AFVD: Football Deutschland bereit für Neustart

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:News
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Football Freunde, es darf wieder etwas Hoffnung aufblühen.
Nachdem wir ja schon vom letzten Post des AFVD berichtet hatte, gab es gestern einen weiteren der zumindest die Vorbereitung der Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs erhoffen lässt.

Offiziell ist, das man sich in verschiedenen Gremien gedanken dazu gemacht hat, was alles nötig ist und wäre, wenn man das Training wieder aufnimmt.
Aber, es wäre ja zu einfach, wenn es nicht ein umfangreiches Regelwerk dazu geben würde.
Zugegeben, an der einen oder anderen Stelle macht es auch wirklich Sinn.
So zum Beispiel soll das Training nur draußen stattfinden, Theorie sollte vorrangig per Online Sessions abgehalten werden und es wurde nun eindeutig festgehalten das American Football KEIN Kontaktsport sondern ein Kollisionssport ist.

Die Wiederaufnahme des Trainings soll in drei Phasen ablaufen, bevor es einen regulären Wettkampf Betrieb geben wird, so heist es im Post des AFVD:

Der Trainingsbetrieb wird parallel zu den Lockerungen der bisher betroffenen Maßnahmen der staatlichen Stellen gestuft wieder aufgenommen.

Phase 1: unmittelbare Wiederaufnahme
Phase 2: schrittweise Anhebung der Personenzahlen für Versammlungen
Phase 3: Weitgehende Freigabe des Trainingsbetriebs

Erst nach Durchlaufen aller drei Phasen findet wieder ein Spiel- / Wettkampfbetrieb statt, für den noch gesonderte Regelungen ergehen werden.

Ja, ihr habt richtig gelesen, Phase 1 ist die unmittelbare Wiederaufnahme – bezieht sich aber immer auf das was das jeweilige Bundesland bzw. Bund und Länder als Basisbestimmung haben.

Alles in allem, es geht in die Richtige Richtung.
Hoffen wir alle, das wir bald wieder alle auf dem Platz stehen, der uns so viel bedeutet.

Zum kompletten Post des AFVD geht es HIER

 

Schreibe einen Kommentar