Das war die Jahreshauptversammlung 2021 der Lauchhammer Miners e.V.

Am Samstag, dem 12. Juni, fand in unseren Vereinsräumen in Kleinleipisch die Jahreshauptversammlung unseres Vereins statt. Ursprünglich sollte diese zu unserem Vereinsgeburtstag am 2. Februar geschehen; die Kontaktbeschränkungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie ermöglichten dies jedoch nicht.

Zu Beginn rekapitulierte der Präsident Robert Nähring das Vereinsjahr 2020 und gab einen kurzen Ausblick auf die kommenden Ereignisse des Jahres 2021, wie z.B. die Spiele der Herren-Tackle-Mannschaft in der Verbandsliga und unserer „Flaggies“ in der „Champions Liga“. Im Anschluss erfolgte ein Bericht des Vizepräsidenten Thomas Gans über das Teammanagement und unserer ehemaligen Kassenwartin Jana Roth über die finanzielle Situation des Vereins.

Im Anschluss an die Berichte wurde der alte Vorstand, bestehend aus dem Präsidenten Robert Nähring, dem Vizepräsidenten Thomas Gans und dem Präsidialratsmitglied Paul Dietz aufgelöst. Es folgten Abstimmungen über Anträge, die von den Mitgliedern eingereicht wurden.

Durch die Anträge wurden die folgenden Änderungen an der Vereinssatzung vorgenommen:

-Der Posten des Präsidialratsmitgliedes wurde umbenannt. Der neue Name des Postens ist „Vizepräsident Finanzen“.

-Der neue Posten des „Beratenden Beisitzers“ wurde aufgenommen. Dieser besitzt keine Vorstandsfunktion, darf dem aktuellen Vorstand aber beratend zur Seite stehen. Die Einberufung erfolgt durch die Empfehlung seitens des Vorstandes.

-Die Amtszeit der Vorstandsmitglieder wurde von einem auf zwei Jahre verlängert. Der neu gewählte Vorstand hat dadurch einen längeren Planungszeitraum und erhält dadurch die Möglichkeit, eine eventuelle Planungsunfähigkeit in der „Findungsphase“ abzuschwächen.

In einem weiteren Beschluss wurde zudem festgelegt, dass die Herren-Tackle-Mannschaft bis auf weiteres jede zweite Woche am Freitag ein zusätzliches Training mit dem Ziel einer intensiveren Spielvorbereitung absolviert. Genaue Informationen dazu werden noch folgen.

Im Anschluss an die Antragsbeschlüsse wurde der neue Vorstand gewählt. Der Vorstand setzt sich nun aus den folgenden Vereinsmitgliedern zusammen:

Präsident: Robert Nähring (m.)

Vizepräsident: Thomas Gans (r. S.)

Vizepräsidentin Finanzen: Jana Roth (l. S.)

Als beratende Beisitzer wurden Steffen Gans und Michael Korn nominiert, welche die Nominierung auch wahrnahmen.

Wir wünschen unserem neu gewählten Vorstand eine erfolgreiche Amtsperiode und bedanken uns bei allen Mitgliedern für die aktive Teilnahme! 

Schreibe einen Kommentar